Quelle: Antrag vom 07.09.2016


Alternativenplanung Schulstraße/Sandweg


Ratsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN * Altes Rathaus / Markt 1 * 26122 Oldenburg
Frau Stadträtin
Gabriele Nießen
Industriestraße 1
26122 Oldenburg

Oldenburg, 07.09.2016


Nächste Sitzung des Verkehrsausschusses

Sehr geehrte Frau Nießen,
zur o. g. Ausschusssitzung bitten wir um Aufnahme des Tagesordnungspunktes

- Alternativenplanung Schulstraße/Sandweg -


auf die Tagesordnung.

Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung erarbeitet alternative Planungen für Sanierung / Ausbau von Schulstraße / Sandweges auf Grundlage des Positionspapiers der Bürgerinitiative und berät diese zeitnah mit den Anliegern sowie dem Verkehrsausschuss.

Begründung:
Die Bürgerinitiative hatte schon mehrfach ihre Forderungen eingebracht und die Mitglieder des Verkehrsausschusses hatten den Wunsch geäußert, dass diese in alternative Planungen Eingang finden. Bisher wurden jedoch noch keine vorgelegt. Dazu möchten wir auf den Beschluss des Verkehrsausschusses vom 20.04.2015 verweisen.

Mit freundlichen Grüßen
f. d. Ratsfraktion
gez. Sascha Brüggemann, Sebastian Beer

Anlage:
Positionspapier der Bürgerinitiative Sandweg